SANIERNGSGUTACHTEN RUGIERSTRASSE 28, 1220 Wien

Unsere Aufgabe war die statische Beurteilung des Brandschadens in der Tiefgarage der Wohnhausanlage Rugierstraße 28. Die Beschädigung der Stahlbetondecke durch den Brand von zwei benachbarten Autos war lokal und auf zwei kleinere Deckenbereiche beschränkt. Bei der Sanierung wurde eine neue Bewehrung unterhalb des beschädigten Bereiches eingebracht und ausbetoniert.

LeistungGutachten
AuftraggeberÖSW (Österreichisches Siedlungswerk)
Zeitraum2009 - 2010